9-Euro-Ticket

Mit dem 9-Euro-Ticket

Deutschland kostengünstig erkunden

Das 9-Euro-Ticket - Ihre Vorteile

Die Deutsche Bahn bietet vom 1. Juni bis zum 31.August ein einmalig günstiges Ticket von nur 9-Euro pro Monat an. In diesem Zeitraum können Sie deutschlandweit und beliebig oft alle Verkehrsmittel des ÖPNV (wie RB, RE, U-Bahn, S-Bahn, Bus und Tram) nutzen. So lässt sich Ihr nächster Städtetrip ganz einfach um viele Ausflüge erweitern!
 
Hier finden Sie die wichtigsten Informationen rund um das 9-Euro-Ticket sowie Inspirationen und Idee für Ihre nächste Reise.

Das 9-Euro-Ticket am besten nutzen

Mobilität in der Stadt und bei Tagesausflügen

Unsere Reiseexperten haben für Sie Ausflüge zusammengestellt, die sich mit dem 9-Euro-Ticket wirklich lohnen und in maximal 2 Stunden zu erreichen sind. Lassen Sie sich inspirieren und nutzen Sie die Gelegenheit, die Umgebung Ihrer Lieblingsstadt günstig zu erkunden und entdecken Sie dabei Neues!

 

Ausflugsideen für Großstädte

Münchener Umgebung mit dem 9-Euro-Ticket erreichen

Ausblick über München  - © davis/Fotolia.com

Die Alpen sind an klaren Tagen von München aus gut zu sehen. Auch zu den zahlreichen Seen ist es nicht weit. Daher bietet es sich an, seine München-Städtereise zu verlängern und Ausflüge in die Natur zu unternehmen. Hier kommen die schönsten Ausflugsziele, die Sie bequem und kostengünstig mit dem 9-Euro-Ticket erreichen können. Vom Wandern auf Münchens Hausbergen oder vom Schwimmen in den oberbayerischen Seen ist alles dabei.

Neugierig geworden? Dann schauen Sie sich gerne unsere München-Angebote an.

 

München und Umgebung entdecken

Münchener Seen & Berge mit dem 9-Euro-Ticket entdecken

Dresdens Umgebung mit dem 9-Euro-Ticket erkunden

basteibruecke-elbsandsteingebirge-dresden - © Julius Silver/pixabay.com

Dresden lässt die Herzen von Kulturliebhabern höher schlagen - die historische Stadt an der Elbe hat aber auch in der unmittelbaren Umgebung einiges zu bieten. Unsere beiden Ausflugtipps erreichen Sie zudem ganz einfach mit der 9-Euro-Ticket.

Elbsandsteingebirge & Bastei

Vom Hbf Dresden nach Bad Schandau (ca. 45 Minuten)
Ausflug ins Elbsandsteingebirge nach Bad Schandau mit tollen Ausblicken auf die Elbe und die sächsische Schweiz.
Tipp: wer in Rathen aussteigt, kann hinauf zur berühmten Bastei wandern.

Schloss & Park Pillnitz

Vom Hbf Dresden zum Schloss & Park Pillnitz (ca. 50 Minuten)
Etwa 15 km östlich des Dresdner Stadtzentrums befindet sich das Schloss Pillnitz und der dazugehörige Schlosspark. Die ehemalige Sommerresidenz des sächsischen Königshauses ist die größte chinoise Schlossanlage Europas und liegt vor den Weinbergen, harmonisch eingebettet in die Flusslandschaft des Elbtals. Bei einem Spaziergang durch den Schlosspark mit alten Orangenbäumen, vielfältiger Bepflanzung und dem exotischen Palmenhaus, erwarten Sie einmalige Aussichten in einem der schönsten Gärten Sachsens.
 

Alle Dresden-Angebote

Rund um Hamburg - mit dem 9-Euro-Ticket

das schweriner schloss im frühling - © powell83/Fotolia.com

Das maritime Lieblingsziel vieler Besucher hat auch einige Attraktionen in der Umgebung zu bieten, die Sie ganz einfach mit dem 9-Euro-Ticket besuchen können.

Das "Alte Land"

Vom Hbf Hamburg nach Buxtehude (ca. 30 Minuten)
Das Alte Land ist der Klassiker unter den Ausflugszielen und zählt Dank seiner weiten Felder voller Obstbäume, alten Bauernhäusern und leckeren Souvenirs wie Erdbeermarmelade, Kirschen und Äpfeln zurecht zu den beliebtesten Urlaubsregionen rund um Hamburg.

Schloss Schwerin

Vom Hbf Hamburg nach Schwerin (ca. 1,5 Stunden)
Auf einer Insel im Schweriner See wirkt das Schweriner Schloss mit seinen vielen Türmen, Ziergiebeln und Schmuckelementen wie aus einem Märchen entsprungen. Das Gebäude zählt zu den schönsten Schlössern Deutschlands und fügt sich perfekt in die Umgebung voller Natur ein. Unser Tipp: Unbedigt genügend Zeit einplanen, um im Schlossgarten zu verweilen.

 

Hamburg-Angebote entdecken

Die Umgebung von Berlin mit dem 9-Euro-Ticket erkunden

schiffsanleger potsdam - ©spuno/Fotolia.com
Potsdam ist die vielfach unterschätzte kleine Schwester von Berlin. In ca. 30 Fahrminuten von Berlin aus, erreichen Sie eine komlett andere Welt, die einiges zu bieten hat. 
Aber auch im Spreewald gibt es viel mehr zu entdecken als die berühmten Gurken.
Wir haben für Sie unsere Top-Tipps zusammengestellt!
 
Buchen Sie gleich Ihren Städtetrip nach Belin und erkunden Sie von dort aus die Gegend.
 

Alle Berlin-Angebote

Potsdamer Seen & Spreewald

mit dem 9-Euro-Ticket bereisen

Ausflugsideen für kleinere Städte

Kleinstädte mit dem 9-Euro-Ticket erkunden

Urlaubsregionen mit dem 9-Euro-Ticket entdecken

Das Rheingau mit dem 9-Euro-Ticket bereisen

Rheinhessen  - © lav_ju/Fotolia.com

Sanfte Weinhügel und steile Schieferpassagen wechseln sich im Rheingau ab. Vom Spaziergang bis zur mehrstündigen Wanderung ist hier alles möglich. Schon Goethe wusste das zu schätzen und war mehr als einmal zwischen Flörsheim am Main und Lorch am Rhein unterwegs. Wer möchte, kann einen Stopp an einem der Weinprobestände einlegen oder sich in einer der vielen Straußwirtschaften stärken.

Unser Tipp: Rund um den Rotweinort Assmannshausen verläuft der Rotweinweg mit der Höllentalschleife, die an den berühmten Rotweinlagen vorbeiführt. Der Wildkräuterwanderweg auf dieser Tour informiert mit Tafeln über die Wildkräuter am Wegesrand.

Alle Angebote in Hessen

Wein & Genuss am Rhein

mit dem 9-Euro-Ticket genießen

Bodensee Inselhopping mit dem 9-Euro-Ticket

Bodensee: Blick vom Pfänder - ©M. Schönfeld - stock.adobe.com

Die Vierländerregion Bodensee bietet mit 12 Inseln jede Menge Abwechselung, wunderschöne Landschaften, historische Kleinstädte und jede Menge Urlaubsflair. Dabei lassen sich die einzelnen Inseln ganz einfach bereisen. Starten Sie zum Bespiel in Lindau und besuchen Sie die Blumeninsel Mainau, die Gemüseinsel Reichenau oder das historische Konstanz.

Das 9-Euro-Ticket kann innerhalb der jeweiligen Insel im ÖPNV genutzt werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass es nicht für die Fähren gilt. Unser Tipp: Wenn Linienbusse mit der Fähre den Bodensee überqueren, ist das Ticket nach wie vor gültig.

 

Alle Bodensee-Angebote

Die beliebtesten Bodensee Inseln

mit dem 9-Euro-Ticket entdecken

Ällgäu und Umgebung mit dem 9-Euro-Ticket erleben

Königssee vom Malerwinkel - © Schwoab/Fotolia.com

Kaum eine Region in Deutschland hat so viele Ausflugsziele zu bieten wie das wunderschöne Ällgäu. Ob beliebte Ski-Gebiete, unzählige Wandermöglichkeiten von einfach bis hochalpin, traumhaft schöne Seen, das weltbekannte Schloß Neuschwanstein - mit einem Besuch kann man nie alles entdecken, was diese Region zu bieten hat.

Wir haben für Sie unsere Favoriten zusammengestellt.

 

Alle Ällgäu-Angebote

Ausflugsziele im Allgäu

mit dem 9-Euro-Ticket erreichen

Die wichtigsten Informationen zum 9-Euro-Ticket

 

Ab wann kann ich das 9-Euro-Ticket kaufen?

Sie können das 9 Euro Ticket seit Montag, den 23. Mai 2022 kaufen

Wo kann man das 9-Euro-Ticket erwerben?

Sie können das Ticket auf der Webseite der Deutschen Bahn über die DB Navigator (App) sowie an allen Fahrkartenautomaten der Bahn erwerben.

Wie lange ist das Ticket gültig?

Das Ticket ist je einen Monat im Zeitraum vom 1. Juni bis 31. August 2022 gültig

Für welche Verkehrsmittel ist das 9 Euro Ticket gültig?

Das 9-Euro-Ticket kann deutschlandweit in allen ÖPNV Verkehrsmitteln z.B. RB, RE, U-Bahn, S-Bahn, Bus, Tram für beliebig viele Fahrten genutzt werden.
HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass das Ticket nicht für Fernverkehrszüge wie IC, EC, ICE oder Fernbussen gilt.

Reisen Kinder kostenfrei mit?

Kinder von 0 - 6 Jahren reisen kostenfrei mit. Ab 6 Jahren benötigen Kinder ein eigenes 9-Euro-Ticket.

Gilt das 9-Euro-Ticket auch für die 1. Klasse?

Nein, das Ticket gilt nur für die Fahrt in der 2. Klasse.

 

>> Weitere Informationen finden Sie hier