AKE-RHEINGOLD - Eine Zugreise nach Italien

Im AKE-RHEINGOLD an den Lago Maggiore

6- bzw. 8-tägige geführte Sonderzug-Reise
p. P. ab 1.549 €

Ihre Vorteile bei Ameropa

  • Sichere & zuverlässige Buchung
  • Umsteigefreie An- und Abreise im Sonderzug
  • Reisen im Luxuszug mit Aussichtswagen & Glaskanzel
  • Abwechslungsreiches Ausflugsprogramm in Italien
  • Reisetermin zu Ostern (1.4.)

Reisetermine 6 Tage:

1.4. und 2.5.2021
 

Reisetermine 8 Tage:

15.9. und 6.10.2021

pro Person ab 1.549 €

Blick über Laveno am Lago Maggiore - © Maggioni Tourist Marketing

Einzigartige Highlights Ihrer Reise nach Italien

Eingebettet in einer beeindruckenden Berglandschaft liegt der Lago Maggiore und an seiner Uferpromenade säumen sich blühende Azaleen und Kamelien. Dort, wo die wärmenden Sonnenstrahlen die Gipfelspitzen des Monte Rosa sanft umspielen und prunkvolle Gebäude harmonisch in die wunderschöne umliegende Natur eingebunden werden, liegt Ihr Urlaubsort Stresa. Hier erleben Sie unberührte Natur, italienische Köstlichkeiten und wertvolle Kulturschätze.

Nostalgisches Flair mit dem AKE-RHEINGOLD

Ein großer Teil der vollklimatisierten Wagen stammt aus dem legendären TransEuropExpress (TEE) RHEINGOLD, dem Luxuszug der 1960er Jahre. Mit allem 1. Klasse-Komfort der Wirtschaftswunder Ära werden Sie in
den Urlaub gebracht – wie früher, mit einer Spitzengeschwindigkeit von bis zu 200 km/h. 

Sie genießen eine umsteigefreie Fahrt auf Ihren fest reservierten Sitzplätzen, wahlweise im 1. Klasse Abteil oder Großraumwagen. Während der Reise werden Sie mit frisch gekochten Speisen in den Speisewagen verwöhnt (nicht inklusive). Alle Wagen sind mit Lautsprechern ausgestattet, über die der Reiseleiter Sie über die Besonderheiten entlang der Fahrtstrecke informiert. Aus der großzügigen Glaskanzel des Panoramawagens erleben Sie die vorbeiziehende Landschaft.

Ihr Reiseverlauf - per Zugreise Italien entdecken

Panoramawagen des AKE-RHEINGOLD - © Rolf Simmerer

Ihre 8-tägige Reise:

1. Tag: Anreise über Domodossola nach Stresa (A)Anreise im Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Domodossola. Dort erwarten Sie Reisebusse, die Sie nach Stresa in das Grand HotelBristol bringen. Ankunft am Abend.

2. Tag: Borromäische Inseln (F/A).  Auf dem Programm steht heute ein Schiffsausflug zu den Borromäischen Inseln. Ihr Namensgeber ist die Familie Borromeo, in deren Besitz sich die Inseln seit dem zwölften Jahrhundert befinden. Während des Ausfluges lernen Sie die größte „Isola Madre“ und zweitgrößte „Isola Bella“ der vier Inseln kennen. Die Kunstwerke im Barockschloss auf der Insel Isola Bella, der „Schönen“, werden Sie ebenso begeistern wie die Vegetation in den botanischen Gärten der Isola Madre.

Kleiner Exkurs: Der Name dieser zauberhaften Inselgruppe stammt von der Familie Borromäo, die Besitzer der 4 Inseln sind. Auf der größten und zweitgrößten Insel, „Isola Madre" und „Isola Bella", können beeindruckende Kunstwerke, Barock-Architektur und botanische Gärten entdeckt werden.

3. Tag: Mit dem Zug durch Italien: Domodossola – Locarno – Lugano (F/A). Es erwartet Sie ein ganz besonderer Ausflug: eine Reise durch Nostalgie und Romantik, entlang tiefer Schluchten und Felsspalten mit
glänzenden Wasserfällen, über bunte Wiesen und gewagte Brücken, durch Rebgelände und Kastanienwälder. Mit der berühmten Centovalli-Bahn fahren Sie, auf einer gut zweieinhalbstündigen Fahrt, zwischen Domodossola und Locarno durch das Valle Vigezzo und dann durch die malerischen „hundert Täler“, welche der Bahn ihren Namen gaben. Ihre Mittagspause verbringen Sie im schweizerischen Lugano,
Tessins größter Stadt. Eine Schifffahrt über den Lago di Lugano rundet das Programm ab. 

4. Tag: Stresa (F/A). Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie zum Beispiel einen Espresso, ein leckeres Stück Tiramisu oder eine Kugel original italienisches Eis in den verträumten Gassen von Stresa. Fakultativ buchbar: Besuchen Sie heute die berühmte italienische Metropole Mailand. Die Stadt lockt mit Facettenreichtum und bietet ihren Besuchern eine Komposition aus Hochkultur, Kunst und Architektur, Historie, Mode und Design. Die Stadt hat viele Gesichter und jedes ist für sich eine Reise wert. Bei einer Stadtführung lernen Sie die italienische Metropole kennen. 

5. Tag: Cannobio und Villa Taranto (F/A). Freuen Sie sich auf einen Besuch der Ortschaft Cannobio am westlichen Ufer des Lago Maggiore, die vor allem mit ihren schönen Bürgerhäusern aus dem 16. und 17. Jahrhundert aufwartet. An der herrlichen Uferpromenade findet heute ebenfalls ein bunter Wochenmarkt statt. Heimische Spezialitäten wie Wurst, Käse, Fleisch oder Fisch, aber auch Kleider und Schmuck warten darauf, entdeckt zu werden. Anschließend fahren Sie am See entlang zu dem berühmten Botanischen Garten „Villa Taranto“. Mehr als 20.000 Pflanzen, teilweise sehr seltene Blumenarten, sind auf einem 20 Hektar großen Parkgelände zu sehen. Ein Besuch des botanischen Gartens ist wie eine Reise in ferne Länder und deren unendliche Schönheit der Natur.

6. Tag: Lago d’Orta (F/A). Heute unternehmen Sie einen Ausflug an den Lago dʼOrta mit der weltberühmten Basilika San Giulio auf der Insel San Giulio, die Sie per Boot erreichen. Im Inneren erwarten Sie kostbare Elemente der spätgotischen und barocken Epoche. Das pittoreske Städtchen Orta San Giulio mit seinen engen Gassen und der mittelalterlichen Piazza Motta lädt zum Bummeln und zum Verweilen ein.

7. Tag: Stresa (F/A). Der Tag steht Ihnen zur freien Vefügung.

8.Tag: Rückreise (F). Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied vom Lago Maggiore und fahren mit dem Bus nach Domodossola. Dort steht der 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD zur Heimreise bereit.

 

pro Person ab 1.549 €

 

Ihre 6-tägige Reise:

Beschreibung einzelner Tage siehe Reiseverlauf 8-tägige Reise.

1. Tag:Anreise über Domodossola nach Stresa (A), siehe Tag 1.
2. Tag:Borromäische Inseln (F/A), siehe Tag 2.
3. Tag: Stresa (F/A). Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie zum Beispiel einen Espresso, ein leckeres Stück Tiramisu oder eine Kugel original italienisches Eis in den verträumten Gassen von Stresa.
4. Tag: Domodossola – Locarno – Lugano (F/A), siehe Tag 3.
5. Tag: Stresa (F/A). Gestalten Sie den letzten Tag am Lago Maggiore ganz nach Ihren Wünschen. Fakultativer Ausflug: siehe Tag 5.
6. Tag: Rückreise (F), siehe Tag 8

 

Programmänderungen vorbehalten.
(F) = Frühstück, (A) = Abendessen

FAQ - Mit dem AKE-RHEINGOLD nach Italien

Blick über Cannero Riviera und den Lago Maggiore - © Maggioni Tourist Marketing

Wo genau übernachte ich in Stresa?

Grand Hotel Bristol, Stresa:

Lassen Sie sich begeistern vom hochwertigen 4-Sterne-Hotel direkt am Ufer des Lago Maggiore. Das Grand Hotel Bristol legt höchsten Wert auf Komfort, Eleganz und Qualität, was sich in den über 260 Zimmern und Suiten widerspiegelt. Doch nicht nur das Gebäude selbst mit seiner Loggia Fassade und seinem gläsernen Eingangsbereich strahlt eine besondere Anmut aus. Auch das Interieur bewahrt Schätze aus vergangenen Zeiten. Genießen Sie den atemberaubenden Panoramablick vom Hotel aus und erkunden Sie bereits von dort Ihre nächsten Ausflugsziele. Für zusätzliche Entspannung sorgen zudem ein Hallenbad, zwei Whirlpools, Fitnessraum, Sauna und Außenschwimmbad.

Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad/WC oder Dusche/WC, Fön, Telefon, Minibar und TV.

DZ1/EZ1: Doppel-/Einzelzimmer
DZ2/EZ2: Doppel-/Einzelzimmer mit seitlichem Seeblick (1.-2. Stock)
DZ3/EZ3: Doppel-/Einzelzimmer mit seitlichem Seeblick (3-5. Stock)

Ausschnitt des AKE-RHEINGOLD Domecar - © Jürgen Rech

Welche Zustiegsbahnhöfe stehen zur Verfügung?

1.4., 15.9.: Dortmund, Bochum, Essen, Duisburg, Düsseldorf, Lerverkusen, Köln, Bonn, Koblenz, Mainz, Worms, Mannheim, Karlsruhe, Freiburg, Basel Bad.

2.5.: Cottbus, Lübbenau, Lübben, Königs-Wusterhausen, Berlin, Bitterfeld, Halle, Merseburg, Naumburg, Hanau, Frankfurt Süd, Mannheim, Karlsruhe, Freiburg, Basel Bad. Sowie Lutherstadt Wittenberg, Weimar, Erfurt, Gotha Eisenach, Fulda.

6.10.: Cottbus, Lübbenau, Lübben, Königs-Wusterhausen, Berlin, Bitterfeld, Halle, Merseburg, Naumburg, Hanau, Frankfurt Süd, Mannheim, Karlsruhe, Freiburg, Basel Bad. Sowie Dessau, Jena Paradies, Saalfeld, Lichtenfels, Schweinfurt, Würzburg, Aschaffenburg.

Wie lange dauert die Fahrt mit dem AKE-RHEINGOLD von Deutschland nach Domodossola?

Die Fahrtlänge ist abhängig von Ihrem Zustiegsbahnhof:

Dortmund Hbf: 12h30

Bochum Hbf: 12h15

Essen Hbf: 12h00

Duisburg Hbf: 12h00

Düsseldorf Hbf: 11h30

Leverkusen-Mitte: 11h30

Köln Hbf: 11h00

Bonn Hbf: 10h30

Koblenz Hbf: 10h00

Mainz Hbf: 9h00

Worms: 8h30

Mannheim Hbf: 8h00

Karlsruhe Hbf: 7h30

Freiburg: 6h00

Basel Bad Bahnhof: 5h00

Blick auf die Isola Bella Stresa

Welche Leistungen sind inklusive?

  • Fahrt mit dem Sonderzug AKE-RHEINGOLD ab/bis gebuchten Zustiegsbahnhof auf reservierten Plätzen
  • 5 bzw. 7 Nächte in der gebuchten Kategorie
  • Verpflegung laut Programm
  • Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen laut Programm
  • Bus- und Gepäcktransfer Domodossola - Stresa
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Reisedokumentation

Gut zu wissen: Am 1.4 geänderte Reihenfolge des Reiseverlaufs vom 2.5.. Programm auf Anfrage.

 

Welche zusätzlichen Ausflüge kann ich hinzubuchen?

  • Ausflug Markt und Verbania: Besuch italienischer Markt und des Botanischen Gartens „Villa Taranto“ inklusive Bustransfer 49 € p.P. Leistung 2006S1/X01 X
  • Ausflug Mailand: Stadtführung inkl. Bustransfer, ganztägig (September & Oktober). 49 € p.P. Leistung 2006S2/X01 X

Wie lautet die Mindestteilnehmerzahl?

Mindestteilnehmerzahl: 180 Personen

Späteste Absage bis 28 Tage vor Reise

Welche Stornierungsbedigungen gelten?

Die Entschädigung wird nach dem Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung wie folgt berechnet:
bis 31 Tage vor Reisebeginn 25 %
ab 30. Tag bis 25. Tag 40 %
ab 24. Tag bis 18. Tag 50 %
ab 17. Tag bis 11. Tag 60 %
ab 10. Tag bis 4. Tag 80 %
ab 3 Tage vor Reisebeginn oder bei Nichtanreise 90 % des Reisepreises.

Wie erfolgt die Buchung des AKE-RHEINGOLDS?

Sollte Sie die Zugreise nach Italien mit dem AKE-RHEINGOLD angesprochen haben, klicken Sie einfach auf nacholgende Links - Sie können Ihre Wunschreise gleich direkt online buchen.

 

8-tägige Reise am 15.9. oder 6.10.2021

pro Person ab 1.549 €

Gerne beraten wir Sie nach Ihren Wünschen. Bitte kontaktieren Sie uns:


Die Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Ja, ich möchte auf meine Interessen zugeschnittene Werbe- und Webangebote per Post und/oder E-Mail erhalten. Dafür erlaube ich der Ameropa-Reisen GmbH mein Kauf- und Nutzungsverhalten zu analysieren und ein personenbezogenes Profil zu erstellen. Ich habe jederzeit die Möglichkeit meine Einwilligung gemäß der Datenschutzerklärung zu widerrufen.
* Pflichtfelder bitte ausfüllen.

Weitere Informationen und Preise

finden Sie in unseren Katalogen: