Zugspitze und AlpspiX

Zugspitze und AlpspiX

4-tägige individuelle Reise
nach Garmisch-Partenkirchen

Einzigartige Highlights Ihrer Reise

In Garmisch-Partenkirchen vereinen sich Döriches und Städtisches, Bäuerliches und Elegantes, Sportliches und Kulturelles. Der heilklimatische Kurort liegt inmitten des Werdenfelser Landes und wird überragt vom Wettersteingebirge mit der Alpspitze und der Zugspitze. Entdecken Sie den Zauber der Berge auf einer Zugspitz- und Alpspitzrundreise inklusive eines Besuchs der Aussichtsplattform AlpspiX.

 

  • Bahn-Wandern: kombinierte Bahnreise mit Wandermöglichkeiten
  • Fahrt mit der Zugspitz- und Alpspitzbahn
  • Nutzung der Ortsbusse inklusive

p. P. ab 259 €

Reisetermine: 1.5.-31.10.2020

Reisedetails für 2019 finden Sie im Katalog Bahn-Erlebnisreisen weltweit 2018/19.

Ihr Reiseverlauf

Genießen Sie den unglaublichen Ausblick vom Alpspix auf das Alpenpanorama

1. Tag: Bahn-Anreise nach Garmisch-Partenkirchen.

2. Tag: Zugspitzrundreise (F). Per Zahnradbahn geht es zum Schneeferner-Gletscher auf das Zugspitzplateau. Hier können Sie Deutschlands höchstgelegene Kirche besuchen. Dann Umstieg in die Gletscher-Seilbahn, die Sie auf Deutschlands höchsten Gipfel auf 2.962 Metern Höhe bringt. Genießen Sie hier ein Mittagessen im Gipfelrestaurant (nicht inklusive). Mit der Eibsee-Seilbahn fahren Sie zurück ins Tal. Am Eibsee steigen Sie um in die Zahnradbahn nach Garmisch-Partenkirchen.

3. Tag: Alpspitzrundreise (F). Heute erwartet Sie ein weiteres Gipfelerlebnis. Mit der Alpspitzbahn geht es zum Osterfelderkopf (2.050 Meter). Rund 50 Meter oberhalb der Bergstation, ragen die beiden je 24 Meter langen Stahlarme der Aussichtsplattform AlpspiX 13 Meter über dem Nichts. Am Ende der Konstruktion erreichen Sie eine Glaswand und haben einen sensationellen Blick auf Felswände, das atemberaubende Bergpanorama und fast 1.000 Meter in die Tiefe. Fahrt mit der Hochalmbahn abwärts auf 1.600 Meter. Vorbei an der Hochalm (Einkehrmöglichkeit) führt Sie eine kurze Wanderung zur Kreuzeckbahn, die Sie zurück ins Tal bringt.

4. Tag: Bahn-Rückreise (F) oder Verlängerung in Garmisch-Partenkirchen.

(F) = Frühstück

So wohnen Sie

Außenansicht des Hotel Vier Jahreszeiten in Garmisch-Partenkirchen

Hotel Vier Jahreszeiten, Garmisch-Partenkirchen: 3-Sterne Hotel, zentral und am Bahnhof gelegen. 48 Zimmer, Restaurant „Hubertus“, Lobby mit Internetzugang, Lift, kostenfreies WLAN, Sauna, Fitnessraum. Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Fön, TV, Telefon, Minikühlschrank.

Die Zentren von Garmisch und Partenkirchen mit zahlreichen Restaurants liegen in Laufweite. Der Bahnhof der Zugspitzbahn liegt nur 50 Meter entfernt.

Ihre Inklusiv-Leistungen auf einen Blick

Die Aussichtsplattform Alpspix bietet Ihnen ein unvergleichliches Alpenpanorama
  • š3 Nächte/Frühstück (=F) (bei Buchung von Halbpension abends 3š-Gang-Wahlmenü).
  • Ticket für Zugspitz- und Alpspitzrundreise
  • Reisedokumentation

Nicht enthalten: Kurtaxe (vor Ort zahlbar, ca. 3 €/p. P./Nacht)

Gerne beraten wir Sie nach Ihren Wünschen. Bitte kontaktieren Sie uns:


Mir ist bewusst, dass meine personenbezogenen Daten von Ameropa-Reisen GmbH für die Vertragsdurchführung, zur Kundeninformation und kundengerechten Gestaltung der Reiseangebote gespeichert, verarbeitet und innerhalb des DB-Konzerns übertragen und zu den genannten Zwecken genutzt werden. Ihre eingegebenen Daten werden aus Sicherheitsgründen verschlüsselt übertragen. Die Daten sind gemäß Bundesdatenschutzgesetz gegen missbräuchliche Verwendung geschützt. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und akzeptiere diese.

Ich bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten durch Ameropa-Reisen GmbH zu Werbezwecken für Reiseangebote, Aktionen und weitere interessante Themen per E-Mail genutzt werden dürfen.
* Pflichtfelder bitte ausfüllen.

Weitere Informationen und Preise

finden Sie hier im Katalog "Bahn-Erlebnisreisen weltweit"