Grand Train Tour of Switzerland - Winter-Magie

Grand Train Tour
of Switzerland - Winter-Magie

8-tägige individuelle Reise

Luzern - Interlaken - Zermatt - St. Moritz

Einzigartige Highlights Ihrer Reise

Gefrorene Seen, luftig-leichter Pulverschnee und majestätische Gletscher. Klingt das nicht nach Winter-Magie? Von Luzern führt Sie Ihre Reise über Interlaken bis nach Zermatt zum weltberühmten Matterhorn. Anschließend bringt Sie der Glacier Express mitten durch das Winterwunderland nach St. Moritz.

  • ein einmaliges Wintererlebnis durch die Schweiz
  • jeweils 2 Erlebnistage in Interlaken, Zermatt und St. Moritz

p. P. ab 1.395 €

Reisetermine: Anreise täglich vom 6.12.2022 - 10.04.2023 

Ihr Reiseverlauf

Panoramic view with Matterhorn  - © [P4:]_GoFurther/Fotolia.com

1. Tag: Anreise mit der Bahn Je nach Ankunftszeit haben Sie die Möglichkeit, die Altstadt und die Sehenswürdigkeiten Luzerns zu erkunden. Übernachtung in Luzern.

2. Tag: Luzern - Interlaken (F). Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ob Stadtbesichtigung, kurze Wanderung, Museumsbesuch oder einen Bergausflug auf Pilatus oder Titlis - Luzern und seine Umgebung haben viel zu bieten (Ausflüge fakultativ). Anschließend verlassen Sie Luzern und fahren mit der Bahn weiter nach Interlaken, wo Sie die nächsten beiden Nächte verbringen.

3. Tag: Interlaken (F). Interlaken ist ein Winterparadies. Nutzen Sie den Tag für eine Winterwanderung mit magischen Momenten. Inmitten der schneebedeckten Berggipfel und der glitzernden Seenlandschaft erwartet Sie ein zauberhaftes Naturidyll. Wir empfehlen einen Ausflug mit der berühmten Jungfraubahn auf das Jungfraujoch (ca. 3.454 m ü. M., fakultativ), die höchstgelegene Bahnstation Europas. Genießen Sie dort den Ausblick auf den Aletschgletscher, den größten Gletscher der Alpen, mitten im UNESCO-Welterbe „Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch“.

4. Tag: Interlaken - Zermatt (F). Nach dem Frühstück können Sie noch etwas Zeit in der Jungfrau Region verbringen. Unternehmen Sie z. B. einen Ausflug mit der Luftseilbahn auf das Schilthorn (ca. 2.970 m ü. M., fakultativ). Anschließend fahren Sie durch das schöne Berner Oberland vorbei am Lötschberg nach Brig und weiter auf der Strecke des Glacier Express nach Zermatt. Das Matterhorn-Dorf inmitten seiner Viertausender ist ideal zum Entspannen und Verweilen. Zwei Übernachtungen in Zermatt.

5. Tag: Zermatt (F). In Zermatt gibt es viel zu entdecken. Wir empfehlen Ihnen einen Ausflug auf den Gornergrat (nicht inkl.). Von dort haben Sie einen Blick auf 29 Viertausender, können Schlitteln und das Iglu-Dorf besuchen. Oder Sie wagen die Fahrt zur höchstgelegenen Bergbahnstation Europas, dem Matterhorn glacier paradise (ca. 3.883 m ü. M., nicht inkl.)

6. Tag: Fahrt mit dem Glacier Express (F).Heute fahren Sie in den Panoramawagen des Glacier Express durch die verschneiten Schweizer Alpen nach St. Moritz. Die Fahrt zwischen Zermatt und St. Moritz mit dem „langsamsten Schnellzug“ der Welt dauert ca. 8 Stunden und ist ein unvergessliches Erlebnis. Auf der Fahrt über den Oberalppass und durch die Rheinschlucht durchqueren Sie unberührte Landschaften. Zwei Übernachtungen in St. Moritz. 

7. Tag: Tagesausflug mit dem Bernina Express (F). Heute fahren Sie mit dem Bernina Express nach Tirano. Sie erreichen das Puschlav über den Berninapass (ca. 2.253 m Höhe) – ohne Zahnrad – vorbei an der Diavolezza, dem Piz Bernina und Lago Bianco. Dabei passieren Sie die Eisenbahnkehre bei Brusio. Nachmittags Rückfahrt über die gleiche Strecke.

8. Tag: Individuelle Rückreise (F). Bahnfahrt bis zur Schweizer Grenze und individuelle Weiterreise.

 

F= Frühstück

Programmänderungen vorbehalten.

So wohnen Sie

Außenansicht des Hotel La Ginabelle in Zermatt

Wählen Sie zwischen dem Unterkunftspaket in 3-Sterne Hotels oder in 4-Sterne Hotels, außerdem können Sie wählen zwischen Bahnfahrt 2 Klasse oder Bahnfahrt 1. Klasse.

3-Sterne-Hotels
Luzern:
Hotel Waldstätterhof, Hotel Ambassador oder De la Paix
Interlaken: Hotel Artos
Zermatt: Hotel Alpenblick, Hotel Butterfly oder Hotel Holiday 
St. Moritz:
Hotel Corvatsch, Hotel Hauser oder Hotel Soldanella 

4-Sterne-Hotels
Luzern:
Hotel Wilden Mann oder AMERON Luzern Hotel Flora
Interlaken: Hotel Metropole oder Hotel du Nord
Zermatt: Swiss Alpine Hotel Allalin oder Hotel La Ginabelle
St. Moritz: Hotel Crystal, Hotel Schweizerhof, Hotel Steffani oder Laudinella 

Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC.

Ihre Inklusiv-Leistungen im Überblick

St. Moritz - © bill_17/Fotolia.com
  • Bahnfahrt 2. Klasse ab/bis Schweizer Grenze
  • Swiss Transfer Ticket Combi 2. Klasse bzw. 1. Klasse für Ihre Fahrten laut Programm
  • je 1 Nacht mit Frühstück in Luzern 
  • je 2 Nächte mit Frühstück in Interlaken, Zermatt und St. Moritz
  • Platzreservierung im GoldenPass und Glacier Express
  • Gästekarte Interlaken für die kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel
  • Transfer bei An- und Abreise in Zermatt und St. Moritz
  • Reisedokumentation

Kurtaxe: vor Ort zahlbar, ca. 4-5 CHF/Person und Nacht
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Ihre Reise auf Grund der Nutzungsbedingungen des Swiss Transfer Ticket Combi nur mit einer gebuchten Bahnfahrt ab/bis Deutschland gültig ist. Bei Nichtbeachtung kann eine Nachbelastung erfolgen.

Wünschen Sie weitere Informationen zu Ihrer Traumreise?
Füllen Sie bitte dieses Formular aus und Sie erhalten unverbindlich weitere Auskünfte und Details zu Ihrem Reisewunsch. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Für einen Rückruf wählen Sie bitte Ihren Wunschtag aus und vermerken Ihr bevorzugtes Zeitfenster. Unsere Experten rufen Sie gerne innerhalb unserer Servicezeiten von Mo.-Fr. 08:30 bis 20:00 Uhr unter der von Ihnen angegebenen Telefonnummer zurück.


Die Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Ja, ich möchte auf meine Interessen zugeschnittene Werbe- und Webangebote per Post und/oder E-Mail erhalten. Dafür erlaube ich der Ameropa-Reisen GmbH mein Kauf- und Nutzungsverhalten zu analysieren und ein personenbezogenes Profil zu erstellen. Ich habe jederzeit die Möglichkeit meine Einwilligung gemäß der Datenschutzerklärung zu widerrufen.
Erneuern
* Pflichtfelder bitte ausfüllen.