Japans Höhepunkte individuell erleben

Japans Höhepunkte individuell erleben

11-tägige individuelle Linienzug-Reise
Tokio – Kyoto

Einzigartige Highlights Ihrer Reise

Lernen Sie auf dieser Rundreise die verschiedenen Gesichter Japans kennen und genießen Sie seinen bunten Facettenreichtum. Von der Megametropole Tokio ausgehend, geht es über den Fuji-Hakone-Nationalpark zu dem wohl bekanntesten Berg Japans – dem Fuji. Danach lernen Sie die historische Stadt Kyoto und ihre Höhepunkte kennen. Die Burg von Himeji, eine von Japans schönsten Burgen, wird Ihnen mit Sicherheit den Atem verschlagen. Von Osaka aus fliegen Sie nach elf erlebnisreichen Tagen zurück in die Heimat.

  • Linienflug mit Lufthansa ab/bis Frankfurt/Main
  • englischsprechende Reiseleitung
  • Termine zur Kirschblüte und zur Herbstlaubfärbung buchbar
  • Fahrten im berühmten Shinkansen Superexpress

ab 3.840 € p. P.



Ihr Reiseverlauf

Geoplan

Shinkansen Superexpress

„Reisen wie die Japaner reisen“: Erleben Sie eine besondere Art des Bahnfahrens. Die Durchschnittsgeschwindigkeit beträgt über 200 km/h (Spitzengeschwindigkeit ca. 300 km/h), der Shinkansen Superexpress garantiert dabei 100%ige Pünktlichkeit. Sie reisen im Großraumabteil. Da kein Japaner mit großem Gepäck im Shinkansen Superexpress reist, wird auch Ihr Gepäck von Tokio nach Hiroshima transportiert.

1. Tag: Linienflug nach Tokio.
2. Tag: Ankunft in Tokio. Transfer vom Flughafen zum Hotel.
3. Tag: Tokio (F). Halbtägiges Besichtigungsprogramm mit englischsprachigem Reiseleiter: u.a mit Imperial Palace Plaza, National Diet Building, State Guest House, Ginza Bezirk, Elektronikmeile Akihabara, Sensoji Tempel und Nakamise Einkaufsstraße. Höhepunkt ist der Besuch des neuen 634 m hohen Tokyo Skytrees.
4. Tag: Wundervolles Nikko (F/M). Durch eine wundervolle Berglandschaft geht die Fahrt in Richtung Nikko, eins der 5 wichtigsten Kulturgüter des Landes. Zur Zeit  der Shogune wurde hier eine Tempelarchitektur geschaffen, die in Japan nichts Vergleichbares kennt. Programmpunkte sind u.a. der farbenprächtige Toshogu  Schrein mit seiner fünfstöckigen Pagode, die Zickzackfahrt auf dem Irohazaka-Highway, hoch ins Bergland, ein exzellenter japanischer Lunch in einem typischen  Restaurant, Kegon Wasserfall, Lake Chuzenji und die „Dragon`s Head-Kaskaden“.
5. Tag: Tokio (F). Zeit zur freien Verfügung. Unser Tipp: Fahren Sie mit der Ringbahnlinie Yamanote oder mit der zentralen Linie Chuo und gehen Sie auf Entdeckungsreise durch die faszinierenden Viertel der Stadt!
6. Tag: Fuji-Hakone-Nationalpark (F). Kaum eine Stunde von Tokio entfernt liegt der Fuji-Hakone-Park. Sie fahren mit dem sogenannten „Romance Car“, einem Schnellzug, der für die Strecke Shinjuku – Hakone wie gemacht ist. Vor allen Dingen, wenn Sie einen der begehrten Plätze vorne oder hinten bekommen, von  denen Sie die Fahrt durch das Panoramafenster genießen können. In Hakone angekommen, bietet Ihnen der inkludierte Hakone Free Pass viele Vorteile, zum  Beispiel folgende Aktivitäten: Fahrt mit der Seilbahn zum Mount Owakudani mit einem tollen Blick auf den Fuji und heißen, schwefelhaltigen Quellen oder eine  Bootsfahrt auf dem Lake Ashino. Weiterhin sind öffentliche Verkehrsmittel im Fuji-Hakone-Nationalpark inklusive.
7. Tag: Weiter nach Kyoto (F). Mit dem Hakone Free Pass fahren Sie mit dem Shinkansen von Hakone (Odawara) nach Kyoto.
8. Tag: Kyoto (F/M). Heute unternehmen Sie eine Rundfahrt durch Kyoto mit Besichtigung des Kinkakuji (Goldener Pavillon) und der Burg Nijo mit grandiosem Park und prachtvollen Audienzhallen. Es folgt eine Führung durch die ehemalige Residenz der Kaiserlichen Familie (Imperial Palace). Nachmittags Besuch des Heian- Schreins. Die Sanjusangendo-Halle mit 1.001 Abbildungen des Buddha ist ein weiteres Highlight und der pittoresk an einem Berghang gelegene Kiyomizu- Tempel  bietet zu allen Jahreszeiten einen herrlichen Blick auf Kyoto.
9. Tag: Burg von Himeji (F/M). Am Morgen beginnt Ihr Ausflug mit einer Fahrt im Shinkansen nach Himeji. Die gleichnamige Burg („Burg des weißen Reihers“) gehört zu den nationalen Kulturschätzen Japans und wurde 1993 von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt. Sie wurde im 17. Jahrhundert zu ihrer heutigen  Form ausgebaut und hat nach umfassenden Restaurierungsarbeiten wieder zu alter Pracht gefunden. Nach der Besichtigung fahren Sie weiter nach Maiko. Hier  besichtigen Sie die Akashi Kaikyo-Brücke, die Honshu mit Awajishima verbindet und die längste Hängebrücke der Welt ist. Am Nachmittag Rückkehr nach Kyoto.
10. Tag: Kyoto (F). Gestalten Sie diesen Tag ganz nach Ihren Vorstellungen und besichtigen Sie beispielsweise die schönen Gärten von Kyoto.
11. Tag: Rückflug nach Deutschland (F). Transfer zum Flughafen in Osakaund Rückflug.


Programmänderungen vorbehalten.
F=Frühstück, M=Mittagessen

 

Ihre Inklusiv-Leistungen auf einen Blick

Geoplan
  • Linienflüge mit Lufthansa ab/bis Frankfurt/Main (Economy Class) inklusive Steuern und Gebühren
  • 9 Nächte in Hotels inkl. Frühstück
  • Verpflegung laut Programm
  • Zugfahrten 2. Klasse im Shinkansen Superexpress auf reservierten Sitzplätzen laut Programm
  • Ausflüge (Stadtbesichtigung in Tokio und Kyoto, Ausflug nach Hiroshima und Himeji), Besichtigungen und Eintritte laut Programm
  • Flughafentransfers bei An-/Abreise
  • Reisedokumentation

 

Reisetermine:
1.9.-30.9., 1.10.-31.10.2017

Gut zu wissen:
Aufpreis für andere deutsche Abflughäfen und Business Class Flüge auf Anfrage.

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Späteste Absage bis 28 Tage vor Reise.

 

 

 

So wohnen Sie

Geisha - © JF Tours/Fotolia.com

9 Nächte in Hotels der gehobenen Mittelklasse.

Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC.

Gerne beraten wir Sie nach Ihren Wünschen. Bitte kontaktieren Sie uns:


Mir ist bewusst, dass meine personenbezogenen Daten von Ameropa-Reisen GmbH für die Vertragsdurchführung, zur Kundeninformation und kundengerechten Gestaltung der Reiseangebote gespeichert, verarbeitet und innerhalb des DB-Konzerns übertragen und zu den genannten Zwecken genutzt werden. Ihre eingegebenen Daten werden aus Sicherheitsgründen verschlüsselt übertragen. Die Daten sind gemäß Bundesdatenschutzgesetz gegen missbräuchliche Verwendung geschützt. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und akzeptiere diese.

Ich bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten durch Ameropa-Reisen GmbH zu Werbezwecken für Reiseangebote, Aktionen und weitere interessante Themen per E-Mail genutzt werden dürfen.
* Pflichtfelder bitte ausfüllen.

Weitere Informationen und Preise

finden Sie hier im Katalog "Bahn-Erlebnisreisen weltweit"

Ihr Kontakt bei Buchungsfragen

Sprechblasen

06172 109-680

Es gelten die Verbindungspreise Ihres Telefonanbieters.

Mo. - Fr. 8.30 - 20.00 Uhr
        Sa. 9.00 - 16.00 Uhr

Sie können Ihre Fragen direkt per E-Mail an uns richten oder unser Kontaktformular nutzen.