Städtereisen mit der Bahn

Hamburg – kurz die Hafenstadt erleben

1 Ü in Hamburg ab 30 €

3=2 in Wien – jetzt reisen und sparen

3 Ü/F in Wien ab 118 €

Berlin – jetzt günstige Angebote entdecken

1 Ü in Berlin ab 28 €

Ameropa Städtereise: Mit der Bahn Deutschland entdecken

Eine Städtereise mit der Bahn ist nicht nur klimafreundlich, sondern auch äußerst bequem. Nicht hinter dem Steuer sitzen zu müssen und während der Fahrt Städte, Dörfer und Natur zu entdecken, ist ein entspannter Einstieg in einen schönen Urlaub. Kleine und große Städte des Landes sind sehr gut mit der Bahn erreichbar und bieten schöne Ziele für eine Städtereise in Deutschland. So können Sie neben den großen Metropolen wie Hamburg, Berlin oder Köln auch Kleinstädte, zum Beispiel das am Bodensee gelegene Lindau auf Ihrer Bahnreise entdecken.

Schöne Städte in Deutschland bereisen

Deutschland ist mit seinen vielen großen und kleinen Städten für Millionen von Touristen ein beliebtes Reiseziel. Lernen auch Sie schöne Städte in Deutschland kennen. Ob pulsierende Metropole oder ruhige, beschauliche Kleinstadt – Sie haben die Wahl!

Der Reiz der Großstadt – Hamburg, Berlin & Co.

Großstädte von Hamburg bis München sprudeln förmlich vor Leben. Sie bieten ein breites Spektrum an Sehenswürdigkeiten und Attraktionen und sind dabei im Charakter oft sehr unterschiedlich und abwechslungsreich. Wir stellen Ihnen einige schöne Großstädte Deutschlands vor:

1 / 6

Hamburg

Eine ebenso aufregende wie schöne Stadt in Deutschland ist Hamburg. Der über 800 Jahre alte Hafen bietet mit den Landungsbrücken einen spektakulären Blick auf anlandende Containerschiffe. Weltberühmt ist auch die Reeperbahn mit ihrem wilden Nachtleben in Kneipen, Bars und Clubs. Noch dazu ist Hamburg mit seinen vielen Parks und innerstädtischen Wäldern die grünste Stadt Deutschlands.

Städtereise nach Hamburg

München

Das legendäre Oktoberfest auf den Wiesn der Bayerischen Landeshauptstadt München wird jährlich von mehr als 6 Millionen Menschen aus aller Welt besucht. In der wunderschönen Altstadt laden Brau- und Kaffeehäuser zum Verweilen ein. Natur bietet der 375 Hektar große Englische Garten in München-Oberföhring.

Städtereise nach München

Köln

Mit Köln lernen Sie eine genauso vielseitige und verspielte wie schöne Stadt Deutschlands kennen: Neben dem bunten Treiben des Karnevals, bietet die Stadt mit dem berühmten Kölner Dom ein weiteres echtes Highlight. Auch ein Spaziergang am Rhein und ein Besuch in den vielen Museen, über Stadt- bis Schokoladengeschichte, lohnt sich.

Städtereise nach Köln

Düsseldorf

Nur eine kurze Bahnfahrt von Köln entfernt liegt Düsseldorf, Hauptstadt des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Aufgrund des Rufs als Modemetropole ist hier wohl an erster Stelle die Königsallee, auch „Kö“ genannt, als Sehenswürdigkeit zu nennen. Eine große Dichte an Kunstgalerien und Museen macht Düsseldorf außerdem zur Kunst- und Kulturstadt.

Städtereise nach Düsseldorf

Frankfurt

Frankfurt gilt als das New York Deutschlands. Als Handels- und Finanzhochburg beeindruckt es mit verspiegelten Glastürmen und architektonisch interessanten Wolkenkratzern. Hier vereinen sich urbane Modernität mit internationalem Flair. Frankfurt ist nicht zuletzt deshalb ein Knotenpunkt der Weltwirtschaft, weil hier die Europäische Zentralbank – kurz EZB – ihren Hauptsitz hat.

Städtereise nach Frankfurt

Augsburg

Neben München ist Augsburg eine weitere schöne Stadt in Deutschlands Süden. Die malerische Altstadt vereint gotische Gebäude wie die Basilika St. Ulrich und Afra mit Renaissance-Bauten wie dem Rathaus. Im Museum der Augsburger Puppenkiste treffen Sie auf Jim Knopf, Urmel aus dem Eis und weitere Figuren der bekannten Kindersendung.

Städtereise nach Augsburg

Städtetrip mit der Bahn

In Deutschland können Sie viele schöne, historische und beeindruckende Städte besuchen. Wir geben Ihnen Tipps für großartige Reiseziele, die Sie mit der Bahn bequem erreichen. Wenn Sie noch nach einer Idee für einen Städtetrip suchen, finden Sie hier Inspiration für eine abwechslungsreiche Reiseroute.

Entdecken Sie Deutschland mit der Bahn

1 / 4

Städtereise durch Deutschland - Start in Potsdam

Aus nordöstlicher Richtung beginnt die Städtereise durch Deutschland in der Schloss- und Brandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam. Die Paläste und Schlossgärten sind jedoch nicht das einzige Sehenswerte: Auch die weltberühmten Filmstudios Babelsberg sind einen Besuch wert. Im Filmpark können Sie Originalkulissen von Filmsets bestaunen. Außerdem bietet der Park ein umfangreiches Programm mit Live-Shows und Konzerten.

Mit der Bahn weiter nach Berlin…

Von Potsdam geht es auf der Städtereise mit der Bahn weiter nach Berlin. Sie können hier sogar ganz einfach mit der Regional- oder S-Bahn direkt in die Millionenmetropole fahren. Zwischen Sehenswürdigkeiten wie dem Brandenburger Tor und dem Fernsehturm am Alexanderplatz spazieren Sie Unter den Linden entlang und besuchen die Friedrichstraße im Zentrum der Stadt.

...führt der Städtetrip über Magdeburg…

Unsere Städtereise mit der Bahn führt Sie als nächstes nach Magdeburg. Eine klassische Sehenswürdigkeit ist hier der Dom mit seinen zwei Turmspitzen. Eine modernere Attraktion und besonders bei Architekturfreunden beliebt ist die Grüne Zitadelle in der Magdeburger Innenstadt, die das letzte Werk Friedensreich Hundertwassers ist. Hier werden interessante Führungen für Besucher angeboten, die etwas über Leben und Wirken des zeitgenössischen Künstlers lernen möchten.

…bis in die schöne Stadt Dresden!

Die Städtereise durch Deutschland kommt zum Ende in der historisch einzigartigen und schönen Stadt Dresden. Der Zwinger und die Semperoper sind Zeitzeugen des Barocks und der Renaissance. Im Zwinger sind nicht nur weltberühmte Museen und Gärten mit exotischen Orangenbäumen zu bestaunen, es finden auch regelmäßig kulturelle Veranstaltungen und Konzerte statt.

Historisch und romantisch: Schöne Kleinstädte in Deutschland

Auch Kleinstädte haben ihren Charme: Häufig sind sie es, die mit historischen Altstädten, mittelalterlichen Burgen und denkmalgeschützten Bauten faszinieren. Dabei schaffen sie durch ihre Beschaulichkeit eine romantische und idyllische Atmosphäre, die zusammen mit der oft jahrhundertelangen Geschichte Besucher in den Bann zieht. Geschichte zum Anfassen – so wie in diesen kleinen, schönen Städten Deutschlands.

1 / 5

Mölln

Mölln in Schleswig-Holstein ist auch als Eulenspiegelstadt bekannt. Die im 12. Jahrhundert gegründete Gemeinde begeistert Liebhaber unberührter Landschaft: Umgeben von der Möllner Seenplatte liegt die schöne Stadt mitten im Naturschutzgebiet. Sehenswert ist vor allem das Eulenspiegelmuseum, das sich in einem historischen Fachwerkhaus befindet und Leben und Streiche des Narren Till Eulenspiegel porträtiert.

Meersburg

Am Bodensee liegen einige der schönsten Städte Deutschlands. Besonders eindrucksvoll ist eine der kleinsten: Meersburg. Umgeben von Weinbergen steht die namensgebende Meersburg oberhalb des Schiffsanlegers und ist für sich schon einen Besuch wert. Doch die schöne Stadt am See hat noch mehr zu bieten. Im Fürstenhäusle, das einst Anette von Droste-Hülshoff gehörte, besichtigen Sie persönliche Besitztümer und original erhaltene Handschriften der Dichterin.

Annaberg-Buchholz

Im Erzgebirge liegt die schöne Kleinstadt Annaberg-Buchholz, die mit ihrem urigen Charme Touristen aus ganz Deutschland zu sich lockt. Im Sommer ist der Ort beliebt bei Wanderlustigen, im Winter sind der märchenhafte Weihnachtsmarkt auf dem Platz vor der St. Annen-Kirche und das umliegende Skigebiet Grund genug für einen Städtetrip nach Annaberg.

Warnemünde

Strandurlauber aufgepasst! Warnemünde ist eine schöne Kleinstadt an der Ostsee, die durch eine lange Strandpromenade und den Badestrand besticht. Für kulturell Interessierte bieten das Edvard-Munch-Museum, der Leuchtturm und das moderne Teepott-Gebäude Abwechslung.

Rothenburg ob der Tauber

Mittelalterliche Bauwerke prägen das Stadtbild von Rothenburg ob der Tauber, der Stadt der Türme. Verwinkelte Gassen führen vorbei an hübschen Fachwerkhäusern und hin zu den alten Stadtmauern. Der Rothenburger Turmweg, eine Spazierroute mit vielen Aussichtspunkten, führt an der Mauer mit ihren vielen Türmen entlang um die Altstadt. Eine weitere schöne Stadt in Deutschland, die man nicht missen möchte.

Die beliebtesten Städteziele im Überblick

Deutschland und Europa entdecken

Weitere Städtereisen

Ideen für Ihre nächste Städtereise

Deutsche Bahn

Weitere Ziele für eine Städtereise mit der Bahn

Auch außerhalb Deutschlands können Sie wunderbare Städtereisen mit der Bahn machen. Über Osnabrück oder Düsseldorf gelangen Sie zum Beispiel bis in die schöne Grachtenstadt Amsterdam. Auch weiter entfernte Ziele wie das wunderschöne Venedig sind mit der Bahn erreichbar. Ein Zwischenstopp in München oder Mailand macht die lange Bahnreise kurzweiliger. Das letzte Stück nach Venedig führt über eine Seebrücke, die Via della Libertà.

Sie möchten eine Städtereise mit der Bahn nach Paris machen? Kein Problem! Mit dem französischen Hochgeschwindigkeitszug TGV fahren Sie über Köln, Brüssel oder Straßburg direkt in die Stadt der Liebe.

Wir wünschen Ihnen eine schöne und abwechslungsreiche Städtereise mit der Bahn in Deutschland und Europa!

Reiselust -
der Ameropa Blog

Lassen Sie sich inspirieren und erhalten Sie weitere wertvolle Insider-Tipps!
Mehr Insider-Tipps