Städtereisen nach Mannheim

Besuchen Sie Mannheim, die UNESCO City of Music!

1 Nacht mit Frühstück ab 31 €

Städtereise Mannheim: Die Stadt am Rhein & Neckar

Die ehemalige Residenzstadt ist für Touristen spannend zu erkunden. Das Mannheimer Schloss ist das zweitälteste Barockschloss Europas und bildet den Kern der Stadt. Besonders Musik- und Kulturliebhaber kommen in Mannheim auf ihre Kosten - die Stadt wurde 2014 zu UNESCO City of Music und es befinden sich eine Vielzahl an Museem in Mannheim. Die quadratisch angeordnete Innenstadt verspricht zudem kurze Wege und für Ihr leibliches Wohl sorgen die vielen Cafés und Restaurants. 

Ihre Vorteile bei Ameropa:

  • Große Auswahl an Hotels in Mannheim zu günstigen Preisen
  • Immer den günstigsten Bahnpreis: ab 25 €* pro Person & Stecke nach Mannheim
  • Auf Wunsch vielfältige Aktivitäten zubuchbar

Zu den Hotel-Angeboten

 

Erleben Sie die BUGA 2023 in Mannheim

buga_2023_mannheim - © BEZ+ KOCK Architekten

Die kleine Rhein-Neckar-Metropole Mannheim besteht zu fast einem Drittel aus Natur- und Landschaftsschutzgebieten und bietet auch sonst viel Natur inmitten der Stadt. So eignet sich für die Bundesgartenschau 2023 womöglich kein Ort besser als die Stadt in Baden-Württemberg. Mannheim ist vom 14. April bis 8. Oktober 2023 Austragungsort der BUGA und das sollten Sie nicht verpassen! Auf zwei Ausstellungsgeländen mit 100 Hektar Fläche gibt es opulente Parkanlagen, wunderschöne Pflanzen- und Staudenbeete sowie einmalige Sammlungen an Rosensträuchern, klimaresiliente Wechselflore und naturnahe Flächen zu erkunden. Das Highlight der BUGA 2023 ist die Seilbahn, welche die Veranstaltungsflächen Luisenpark und Spinelli Gelände verbindet – und das Beste: Die Fahrten sind sogar bereits im Eintrittspreis enthalten! Außerdem inkludiert sind rund 5.000 Veranstaltungen.

Im Vordergrund steht 2023 das Thema Nachhaltigkeit. Geboten wird ein besonderes Kulturprogramm mit vielfältiger Gartenfreude. Außerdem warten viele Neuigkeiten und außergewöhnliche Erlebnisse auf Sie: das Experimentierfeld, eine 12 m hohe Aussichtsplattform, 17 Zukunftsgärten, die größte Baumschule Europas, die neue Parkmitte im Luisenpark mit Pinguinanlage, eine spannende 880 qm große Unterwasserwelt sowie ein Südamerika- und Pflanzenschauhaus. Auf den unterschiedlichen Campus-Veranstaltungen und während Ausstellungsbeiträgen erhalten Sie spannende Informationen über Themen wie Klima, Energie, Nahrungssicherung und Umwelt. Lernen Sie unter anderem, was klimagerechtes Gärtnern ist und wie die Nahrungsmittelerzeugung der Zukunft aussieht.

Weitere Informationen und Fragen & Antworten über die BUGA 2023 in Mannheim erhalten Sie hier.

Unsere Angebots-Tipps für die BUGA 2023

Wissenswertes zu Ihrem Besuch der BUGA 2023

Wo findet die BUGA 2023 statt?
Die Buga 2023 findet in Mannheim im Luisenpark und auf dem Spinelli Gelände statt.

Wann findet die BUGA 2023 statt?
Die BUGA 2023 in Mannheim findet vom 14. April bis 8. Oktober 2023 statt.

Welche Buchungsmöglichkeiten für die BUGA 2023 gibt es?
Für die BUGA 2023 können Sie eines unserer Hotels in Mannheim buchen, wahlweise mit einem Eintrittsticket. Alternativ bieten wir Ihnen die Möglichkeit Hotel + Eintritt mit unseren BUGA-Paketen zu buchen. 

Wie viel kotet der Eintritt zur BUGA 2023?
Ein 1-Tagesticket kostet pro Person 28 € und ein 2-Tagesticket 43 € pro Person, inklusive kostenfreier Nutzung des ÖPNV im gesamten VRN-Gebiet.
Die Eintrittskarten zur BUGA 2023 können Sie als Zusatzleistung zu unseren Mannheim-Hotels hinzubuchen.

Erleben Sie die Stadt am Rhein

Alte Feuerwache in Mannheim - © eyetronic/Fotolia.com

Die ehemalige Residenzstadt Mannheim ist, anders als die meisten Städte, ausgehend vom Schloss in sogenannte Quadrate aufgeteilt. Das bedeutet, dass es keine offiziellen Straßennamen gibt und die Stadt auf Ihrer Reise besonders spannend zu erkunden ist. Besonders Kultur- und Musikfans kommen in der Stadt am Rhein auf ihre Kosten.

Mit das bekannteste Highlight der Stadt ist das Mannheimer Schloss, welches das zweitälteste Barockschloss Europas ist. Mitten in der Stadt gelegen ist das Barockschloss heute Heimat für wohl eine der schönsten Universitäten Deutschlands. Besonders im Sommer genießen Sie am Schloss auch ein lebhaftes Stadtleben, das zum Verweilen einlädt.

Überregional ist Mannheim als Theater- und Museumsstandort bekannt. Dies liegt vor allem am Nationaltheater, auch Schillerbühne genannt. Aber auch an den Sehenswürdigkeiten wie der Kunsthalle, dem Reiss-Engelhorn-Museum sowie dem Technoseum. 2014 wurde Mannheim durch die Popakademie Baden-Württemberg, die in der Stadt liegt, zur UNESCO City of Music. Die Akademie ist eine Weiterentwicklung der Mannheimer Schule, welche Mitte des 18. Jahrhunderts zum Beispiel Wolfgang Amadeus Mozart nach Mannheim brachte.

Besonders praktisch bei einer Städtereise nach Mannheim: Die historisch "quadratische" Innenstadt verspricht sehr kurze Wege und verwöhnt seine Besucher mit unzähligen Cafés und Restaurants.

Mannheim auf einen Blick

Mannheim Wasserturm - © manwolste / 2016 Thinkstock.

Highlight und Sehenswürdigkeiten Ihrer Städtereise

  • Wasserturm
  • Mannheimer Schloss
  • Jesuitenkirche
  • Konkordienkirche
  • Luisenpark
  • Herzogenriedpark
  • Reiss-Engelhorn-Museen
  • Landesmuseum für Technik und Arbeit
  • Kunsthalle
  • Planetarium

Mannheim entdecken und erleben

Die sehenswerte Stadt Mannheim liegt im äußersten Nordwesten von Baden-Württemberg und ist nach Stuttgart und Karlsruhe die drittgrößte Stadt des Bundeslandes. In der Stadt der Quadrate leben etwa 291.000 Menschen und Mannheim gilt als äußerst wichtige Stadt für Industrie und Handel. Besonders bekannt ist Mannheim für seine Universität und als bedeutender Verkehrsknotenpunkt zwischen Frankfurt am Main und Stuttgart.

Zu entdecken gibt es in der Stadt der Quadrate auf Ihrer Städtereise so einiges. Beginnen Sie Ihre Städtereise nach Mannheim beispielsweise mit einem Besuch der Kulturmeile. Dort finden Sie Kunst unter freiem Himmel und können nebenbei noch einen herrlichen Spaziergang machen. Ein Highlight der Mannheimer Kulturmeile ist „die große Mannheimerin“, eine fast 13m hohe Plastik von Franz Bernhard. Die Musikfans unter Ihnen kommen bei regelmäßigen Konzerten der Popakademie auf ihre Kosten. Die Akademie hat schon so manche Popstars hervorgebracht und bietet immer wieder spannende Einblicke ins Musikbusiness.

Architekturliebhaber treffen in Mannheim auf einen spannenden Mix aus Alt und Neu. So begeistert das Barockschloss mit eindrucksvoll historischer Bauweise, während diejenigen unter Ihnen, die es lieber moderner mögen vom Mahnmal oder der SAP Arena Mannheims fasziniert sein werden.

Für alle, die etwas Ruhigeres bevorzugen bietet sich ein Besuch in den Lauerschen Gärten an. Auf dem ehemaligen Festungsgelände finden Sie heute eine prächtige Parkanlage, die in romantischer Umgebung zum Verweilen oder Picknicken einlädt. Ebenso eindrucksvoll ist es, an der Rheinpromenade entlang zu schlendern. Das beliebte Naherholungsgebiet begeistert mit schön ausgebauten Wegen und einem herrlichen Blick auf den Rhein.

Seien Sie gespannt auf die Vielfalt Mannheims und entdecken Sie auf Ihrem Städtetrip die spannende Geschichte der Stadt der Quadrate!

Sehenswerte Orte in Mannheim

1 / 7

Rosengarten - Konzerthalle

Im Mannheimer Rosengarten mitten in der Innenstadt kann man tagen oder an anderen Veranstaltungen teilnehmen. Es finden regelmäßig Konzerte in der Konzerthalle statt.

Wasserspiele vor dem Wasserturm

Der Wasserturm ist das Wahrzeichen der Stadt. Wasser spielt aufgrund der Schifffahrt eine bedeutende Rolle in der Geschichte Mannheims. Auch die Verzierungen an den Wänden des Turms sowie die Statue auf dem Dach stehen im Zusammenhang mit Wasser als Lebensgrundlage. Der Park um den Wasserturm ist bei Einwohnern und Besuchern gleichermaßen beliebt.

Fernmeldeturm

In über 120 Metern Höhe lässt sich von dort oben ein einzigartiger Ausblick auf die Dächer Mannheims und die Umgebung genießen - am besten bei einem leckeren Essen im Skyline Dreh-Restaurant. Sie bekommen einen Rundumblick auf die Stadt, ohne Ihren Platz verlassen zu müssen.

Park in Mannheim

Auf den Themenplätzen, den weiten Wegen und zwischen vielen verschiedenen Pflanzen und Tiergehegen lässt es sich gut entspannen - egal ob allein oder mit der ganzen Familie. Regelmäßig finden auch verschiedene Events passend zur Jahreszeit statt. Beim Winterleuchten werden beispielsweise die Gebäude und Pflanzen besonders angestrahlt und im Sommer gibt es Workshops zu verschiedenen Themen.

Planetarium

Ob Planeten, schwarze Löcher oder sogar außerirdisches Leben - im Planetarium Mannheim ist jeder willkommen, der sich für die Weiten des Alls begeistern lässt. Darüber hinaus gibt es auch spezielle Angebote für Kinder, regelmäßige Vorträge sowie Hörspiele in einzigartigem Klang.

Barockes Mannheimer Schloss

Im Schloss gibt es viel zu entdecken. Schließen Sie sich einer Führung an und erkunden Sie die prunkvollen Säle eines der größten Schlösser des Kontinents. Bei den beliebten Kostümführungen bekommen Sie einen besonders lebhaften Eindruck vom damaligen Leben hinter den Schlossmauern.

Barockes Mannheimer Schloss

Im Dunkeln ist das Gebäude von außen angestrahlt und wird zu einem besonderen Blickfänger.

Events & Veranstaltungen in Mannheim

Alte Feuerwache in Mannheim - © eyetronic/Fotolia.com

Lesen.Hören

In der Alten Feuerwache findet jährlich von Ende Februar bis Anfang März das Mannheimer Literaturfest statt. Anlässlich der 400-Jahr-Feier der Stadt, wurde das Fest 2007 gegründet. Eröffnet wurde es damals von Wilhelm Genazino, welcher gebürtiger Mannheimer und Träger des Georg-Büchner-Preises ist. Führende Kritiker deutschsprachiger Feuilletons ergänzen die Lesungen durch Moderationen und Diskussionen. Hierbei wird nicht nur eine außergewöhnliche Zusammenstellung literarischer Qualität geboten, es ist ebenfalls von gesellschaftspolitscher Aktualität und Relevanz geprägt, verliert aber keineswegs an Heiterkeit und Unterhaltungswert. Seit 2009 gibt es zudem noch ein extra Festival für Kinder- und Jugendliteratur in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Mannheim.

Riesenrad  - © Fee Klinkerglocke/Fotolia.com

Maimarkt

Der Mannheimer Maimarkt ist Deutschlands größte Regionalmesse bzw. Verbraucherausstellung. Dieses Highlight beginnt jedes Jahr am letzten Samstag im April und dauert elf Tage. Mit 350.000 Besuchern, 1.400 Ausstellern und 20.000 Produkten für alle Bereiche des Lebens ist der Maimarkt ein echtes Spektakel. Neben 47 Hallen gehört auch ein großes Freigelände zum Veranstaltungsort – ein Erlebnis für die ganze Familie!

Jazz Musiker - © shironosov / 2016 Thinkstock.

Enjoy Jazz

Das größte internationale Jazz-Festival findet jährlich über einen Zeitraum von sechs Wochen im Oktober und November statt. Zu den Austragungsorten gehören neben Mannheim auch Heidelberg und Ludwigshafen am Rhein. Enjoy Jazz lädt zu Matineen, Symposien, Partys und vielen weiteren tollen Projekten ein, die Sie auf Ihrer Städtereise erleben dürfen! Der Schwerpunkt dieses Festivals liegt auf Jazz, ergänzt wird dieses Programm jedoch durch Klassik, Pop, Rock, HipHop und Elektro.

* Preisstand: Februar 2020. Zwischenverkauf vorbehalten.

Weitere Reiseziele