Urlaubsreise nach Sylt

Sylt - Die größte nordfriesische Insel

2 Nächte mit Frühstück ab 186 €

Urlaubsreise Sylt: Gur Dai!

Die nördlichste Insel Deutschlands sprüht nur so vor Lebensfreude. Auf der stetig schrumpfenden Insel ist Erholung garantiert - Naturschutzgebiete, Stände und Wanderwege sind an jeder Ecke zu finden. Aber auch Action-Liebhaber kommen auf Sylt auf ihre Kosten - ob beim Wassersport, beim Reiten oder in der Brandung der Nordsee. Die größte nordfriesische Insel hat einen unverwechselbaren Charme und zieht schon seit jeher Besucher in ihren Bann - lassen auch Sie sich verzaubern!

 

Die beliebtesten Hotels auf Sylt

Seien Sie schnell, nur noch wenige Termine verfügbar!

Lindner Strand Hotel Windrose ****

Das in Wenningstedt-Braderup gelegene, moderne, 4-Sterne Hotel liegt in unmittelbarer Nähe zum beliebten Nordstrand. Es überzeugt mit einem über 300 qm großem Wellnessbereich inkl. Hallenbad, Saunen und einem Spa. Wer es etwas aktiver mag, kann sich im Hotel ein E-Bike mieten und auf über 200 km ausgebauten Radwegen die Gegend erkunden. Oder wie wäre es mit einer geführten Wattwanderung, Wellenreiten, Wind- & Kite-Surfen, Segeln oder Stand-Up-Paddling? In dem Restaurant "Admirals-Stuben" mit einer Sonnenterrasse, in der Friesenstube und in der Bar "Seagull" können Sie sich dabei kulinarisch so richtig verwöhnen lassen.

Zum Angebot ab 136 €

Villa am Meer ***

In ruhiger Lage, nur etwa 100 Meter vom Strand entfernt bietet das charmante Haus sieben komfortable Zimmer und ein reichhaltiges Frühstück auf einem großen Gartengrundstück mit Strandkörben. Über 200 km ausgebaute Radwege und spannende Wattwanderungen warten schon auf Sie. Oder probieren Sie sich im Wellenreisen, Wind- oder Kite-Surfen, Segeln oder Stand-Up-Paddling. Wer es etwas ruhiger mag, kann in einem der 4 Clubs der Insel Golf spielen, am Strand oder entlang der Dünen spazieren oder das Freizeitbad Sylter Welle testen.

Zum Angebot ab 126 €

Aktivurlaub auf Sylt

Sylt hat über 200 km ausgebaute Radwege und es gibt Fahrradangebote (auch E-Bikes) in vielen Hotels. Neben dem Wandern am Strand, entlang der Dünen und durch die Heide, kann man dort auch geführt Wattwanderungen unternehmen. Auch für Wassersportler ist das Richtige dabei: ob Wellenreiten, Wind- und Kite-surfen oder Segeln und Stand-Up-Paddling in Sylt kann man alles erleben. Darüber hinaus gibt es 4 Golfclubs auf der Insel, 30 km Reitwege und insgesamt 600 Pferde - ein Traum für alle Aktiv-Sportler!

Zu den Angeboten

Unsere Hotels & Reiseangebote auf Sylt

Jetzt Hotel wählen und Bahnfahrt schon ab 23,90 € pro Person & Strecke dazu buchen

Ferienhäuser auf Sylt

Natur pur

Werden Sie aktiv beim Radfahren, Wandern oder Golfen oder entspannen Sie an den unberührten Sandstränden der Nordseeinsel. Eins ist garantiert: ein Ferienhaus unseres Partners Interchalet auf Sylt sorgt für Aktivität, Spaß und Ruhe zugleich!

Zu den Ferienhäusern auf Sylt

Sylt entdecken und erleben

Leuchtturm auf Sylt - © JM Fotografie/Fotolia.com

Die nordfriesische Insel ist ein beliebtes Urlaubsreiseziel bei vielen Deutschen - und das zurecht!

Von Naturschutzgebieten, über Shopping-Möglichkeiten und Action bis hin zu großen Veranstaltungen hat die Insel in Schleswig-Holstein alles zu bieten. Die vielen Naturschutzgebiete beherbergen eine reiche Artenvielfalt uns laden zum Spazieren und Genießen ein - von Dünen über das Wattenmeer bis hin zum Rantumbecken. In der Inselhauptstadt Westerland gibt es hingegen zahlreiche Geschäfte und Veranstaltungen - hier findet beispielsweise jährlich der Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt statt. Das dieser hier stattfindet, spricht schon für die Windsurf-Möglichkeiten auf Sylt - bei Wind und Wetter befinden sich Surfer in der Brandung und toben sich aus.

Bekannt ist Sylt auch für seine fünf Leuchttürme und die Strandkörbe, welche zu genüge an den Stränden und Promenaden der Insel zu finden sind.

Neben den vielen Freizeit-Möglichkeiten, die die Insel bietet, befinden sich hier auch zahlreiche Restaurants. Das wohl bekannteste ist dabei Gosch. Die Fischrestaurant-Kette hat im Lister Hafen seinen Ursprung und serviert täglich unzähligen Kunden die leckersten Fischgerichte. Doch auch für diejenigen, die keine großen Fischfans sind, gibt es auf der Insel genug Auswahl - fast jede Küche ist hier in einem der vielen Restaurants vertreten, sodass für ihr leibliches Wohl gesorgt ist.

 

Top-Sehenswürdigkeiten auf Sylt

Events & Veranstaltungen auf Sylt

Windsurf World Cup Sylt

Sylt Surfer - © Sandy Maya Matzen / Fotolia.com

Ab dem 24. September ist es wieder soweit - der Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt findet wieder statt.

10 Tage lang finden Wettkämpfe und Festlichkeiten in Westerland statt - auf der Promenade befinden sich zahlreiche Stände und es ist eine unverwechselbare Stimmung auf der Insel.

Der Windsurf World Cup Sylt ist mit über 200.000 Zuschauern der weltweit größte Windsurf-Wettkampf und wird seit 1984 jährlich in Westerland am Brandenburger Strand (direkt an der Promenade) aufgetragen. Hierfür kommen die weltbesten Windrufer zusammen und sorgen für spannende Wettkämpfe auf den Wellen der Nordsee.

Neben den Windsurf-Wettkämpfen gibt es zu dieser Zeit auch zahlreiche weitere Veranstaltungen, wie Konzerte und Shows.

Wenn Sie also zu dieser Zeit auf Sylt sind, sollten Sie sich das Spektakel nicht entgehen lassen!

Ringreiten

Tief in der sylter Tradition verankert ist das Ringreiten. Auf der Insel gibt es 8 Vereine und jährlich 9 Turniere - diese finden im Jahr 2021 zwischen dem Mai und August in Keitum, Morsum und Archsum statt.

Doch was genau ist Ringreiten überhaupt?

Die Reiter versuchen mit einer Lanze winzige Messingringe aufzuspießen. Die Messingringe befinden sich dabei an einem Seil am Galgen (zwischen zwei Balken). Wer dabei die meisten Ringe aufspießt, wird Ringreiterkönig.

Bei einem Besuch eines Turniers erzählen die Moderatoren weiter Informationen über das Ringreiten und dessen tiefe Verankerung in der sylter Tradition.

Wenn Sie also sylter Tradition und sylter Brauchtum in aller Fülle kennenlernen wollen, sollten Sie eines der Ringreit-Tuniere besuchen.

 

Fun Beach

Bis Ende August können Sportbegeisterte un Interessierte eine Auswahl an Sportarten auf 2.000 Quadratmetern weißem Sandstrand erleben. Von Fußball bis Basketball - am Brandenburger Strand, in Westerland, ist für jeden etwas dabei. Zur Abkühlung können Sie einach in die Nordseewellen springen. 

Beach Polo World Cup

Die besten Polo-Spieler aus aller Welt kommen zusammen um beim Beach Polo World Cup auf Sylt gegeneinander Polo zu spielen und Spaß zu haben. Der Strand verwandelt sich dafür in eine Wettkamp-Arena. Auch für die Zuschaue ist dies ein einmaliges Erlebnis, denn Sie erleben einen Mix aus purer Eleganz, Körperbehrrschung und Teamgeist. 

Longboardfestival

An kühleren Abenden kann man an den fast leeren Stränden die bunte Surfer-Gemeinschaft mir ihren Longboards finden. An Kampens Weststrand findet nämlich das einzigartige Longboardfestival statt. Dies ist sowohl für Teilnehmer als auch Zuschauer ein actionreiches Erlebnis.

* Preisstand: Februar 2020. Zwischenverkauf vorbehalten.