Kärnten – Land der Berge und Seen

Entdecken Sie die abwechslungsreiche Natur Kärntens!

Jetzt buchen: 1 Ü/F ab 59 €

Willkommen in Kärnten

Als südlichstes Bundesland Österreichs ist Kärnten mit mehr als 2.000 Sonnenstunden im Jahr ein perfektes Urlaubsziel. Im Süden an Italien und Slowenien grenzend, vereint Kärnten eindrucksvolles Alpenpanorama und mediterranes Flair. Die einzigartige Landschaft aus Bergen, Tälern und türkisblauen Seen bietet viele Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten. Was könnte schöner sein, als am Wörthersee die Sonne zu genießen oder am Millstätter oder Faaker See ins kühle Nass abzutauchen?

Ein weitere Besonderheit sind die Burgen und Ruinen in Kärnten, die mit Attraktionen wie Ritterspielen, Greifvogelschauen oder Museen den Besuchern ganz besondere Erlebnisse schaffen.

Aber auch, wenn Sie es lieber etwas urbaner mögen, ist Kärnten ein spannendes Reiseziel. Statten Sie beispielsweise der Landeshauptstadt Klagenfurt oder der zweitgrößten Kärntner Stadt Villach einen Besuch ab. Dort können Sie nicht nur gemütlich durch individuelle Läden bummeln, sondern auch die kulinarischen Leckereien des Bundeslands probieren.

Kärnten auf einen Blick

Faaker See - Kärnten - © carinthian/Fotolia.com

Highlights und Sehenswürdigkeiten

  • Wörthersee, Faaker See, Millstätter See
  • Großglockner
  • Nockberge
  • Affenberg Landskron
  • Burg Hochosterwitz

Kärnten entdecken und erleben

Das milde und sonnige Klima sowie die reizvolle Kombination aus Bergen und mehr als 200 warmen Badeseen machen Kärnten zu einem einzigartigen Urlaubsziel. Die Landeshauptstadt Klagenfurt liegt am Ufer des Wörthersees und lädt zu Spaziergängen durch die schöne Altstadt mit vielen charmanten Plätzen und dem Klagenfurter Dom ein. Um den Wörthersee herum befinden sich zahlreiche weitere interessante Ortschaften wie Maria Wörth, das auf einer Halbinsel in den See ragt. Ein weiteres Highlight ist der weltweit höchste Aussichtsturm aus Holz, der Pyramidenkogel, von dem aus Sie eine beeindruckende Sicht auf die eindrucksvolle Natur rund um den Wörthersee genießen können.

Besonders im Sommer lädt Kärnten zu ausgedehnten Spaziergängen an der Strandpromenade, zum Sonnenbaden oder zu einer der vielfältigen Wassersportarten wie Stand-Up-Paddling ein. Für Familien, die lieber Wandern als am See zu planschen ist das Lieser-/Maltatal mit Familienwanderwegen, Märchenwandermeile und einem Klettergarten ein idealer Urlaubsort.

Auch Aktivurlauber kommen in Kärnten auf ihre Kosten. Wanderer und Fahrradfahrer finden rund um die Seen, sowie auf dem Großglockner oder den Nockbergen zahlreiche gut ausgeschilderte Wege. Die Panoramastraßen, wie die 35 km lange Nockalmstraße, sind auch für Autofahrer und Biker interessant, die das Alpenpanorama genießen möchten.

Sehenswerte Orte in Kärnten

1 / 8

Wörthersee

Der Wörthersee liegt malerisch zwischen Bergen und Hügeln und bietet sowohl Möglichkeiten zur Entspannung und Erholung als auch sportliche Aktivitäten.

Jetzt den Wörthersee entdecken!

Lindwurmbrunnen in Klagenfurt

Der Lindwurm ist das Wahrzeichen Klagenfurts und befindet sich auf dem Neuen Platz. Der Sage nach hauste ein Untier, der Lindwurm, im dunklen Moos um den Wörthersee. Dieser wurde von einer Gruppe mutiger Knechte getötet und am Ort des Kampfes entstand die Stadt Klagenfurt.

Jetzt Klagenfurt entdecken!

Burg Hochosterwitz

Hochoben auf dem Fels thront die Burg Hochosterwitz. Die Burg erreicht man mit der Fürst-Max-Bahn oder man passiert zu Fuß die 14 historischen Burgtore beim Aufstieg. Oben angekommen kann man die Burganlage mit Kirche und die Rüstkammer mit Waffensammlung besichtigen.

Heiligenblut am Großglockner

Umgeben von der majestätischen Bergwelt des Großglockners liegt der idyllische Ort Heiligenblut.

Millstätter See

Am Millstätter See hat jede Tageszeit einen ganz besondern Charme, vor allem bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang, dann taucht die Sonne den See in ein ganz besonderes Licht.

Jetzt den Millstättersee entdecken!

Kölnbreinsperre im Maltatal

Bereits die Fahrt auf der Malta Hochalmstraße zu Österreichs höchster Staumauer bietet eindrucksvolle Eindrücke von Wasserfällen bishin zu in den Fels gehauene Tunnel. Oben angekommen kann man den herrlichen Ausblick genießen oder Einblicke in das Innere der Staumauer erhalten.

Nockberge

Die Nockberge verdanken ihren Namen dem Wort "Nock" was so viel wie "Kuppe" bedeutet. Die sanfte, grasbewachsene teils bewaldete Hochgebirgsandschaft ist charakteristisch für die Nockberge. Durch die Berge führt die 35 km lange Nockalmstraße, welche vorbei an einer atemberaubenden Naturkulisse durch die Berge führt. Für Familien gibt es zahlreiche Spiel- und Erlebnisseattraktionen wie den Nocky Flitzer und einen Märchenpark.

Großglockner

Der Großglockner ist mit 3.798 m Österreichs höchster Berg und befindet sich im Nationalpark Hohe Tauern. Die Großglockner Hochalpenstraße führt durch ein beeindruckendes Bergpanorama mit einer einmaligen Aussicht.

Events & Veranstaltungen in Kärnten

Zwei Ritter auf Pferden - © PH-Art/Fotolia.com

Ritterspiele auf Burg Sommeregg

Jedes Jahr im Sommer findet das mittelalterliche Spektakel auf Burg Sommeregg statt. Dort kämpfen tapfere Ritter in der Mittelalter-Arena gegeneinander, Gaukler sorgen mit Musik und Shows für Unterhaltung und auf dem Mittelaltermarkt bieten Handwerker ihre Produkte an.

Fasching in Kärnten

Zur fünften Jahreszeit finden in Kärnten viele Faschingsumzüge statt. Villach gilt als Faschingshochburg, dort findet bereits am Faschingssamstag der traditionsreiche Umzug mit bunt geschmückten Wagen und verkleideten Narren statt. Zum Höhepunkt des Faschings am Faschingsdienstag ziehen auch in den anderen Städten die Narren durch die Straßen.

Riesenrad  - © Fee Klinkerglocke/Fotolia.com

Villacher Kirchtag

Jeden ersten Samstag im August und die Woche davor findet Villachs größtes Volksfest statt. Das Fest zieht mehr als 400.000 Besucher in die Altstadt und bietet mehr als 130 Veranstaltungen zu heimischen und ausländischen Brauchtümern sowie eine Vergnügungs- und Unterhaltungsmeile. Höhepunkt ist der Trachtenfestzug mit mehr als 3.500 Teilnehmern und Blaskapellen am Kirchtagssamstag.

Weitere Reiseziele